Abwasserreinigungsanlagen (ARA)

Die Abwasserreinigungsanlage hat die Aufgabe, die im Abwasser enthaltenen Schmutzstoffe soweit wie möglich zu entfernen. Die notwendige Reinigungsleistung ergibt sich aus dem Gewässer, in welches das gereinigte Abwasser eingeleitet wird. Die 69 öffentlichen Abwasserreinigungsanlagen (ARA), sowie die 24 öffentlichen Klein-ARA reinigen im langjährigen Mittel rund 250 Mio m³ Abwasser pro Jahr.

Neuste Publikation zur Abwasserreinigung

Elimination von Mikroverunreinigungen auf Abwasserreinigungsanlagen - Planung des Kantons Zürich - Vorabzug, AWEL 2014 (PDF, 24 Seiten, 6 MB)