Energieanalyse für ARA-Grossverbraucher

Die untenstehenden Dokumente sollen den ARA-Grossverbrauchern, die jährlich mehr als 0.5 Gigawattstunden elektrische oder 5 Gigawattstunden thermische Energie verbrauchen, die Möglichkeit geben, mittels Richtwerten die Energiesituation auf ihrer Anlage zu überprüfen. Diese Richtwerte beziehen sich auf die einzelnen Verfahrensstufen und wurden mit Anlagen im Kanton Zürich verifiziert.

Selbstverständlich stehen die Dokumente auch kleineren ARAs zur Überprüfung ihrer Energiesituation zur Verfügung.