Tankanlagen

Grosstanklager

Die Sektion Tankanlagen und Transportgewerbe stellt den Vollzug der Gewässerschutz-gesetzgebung bei der Lagerung von wassergefährdenden Flüssigkeiten sicher. Dazu prüft sie die Gesuche von Anlageninhabern und Fachfirmen zum Bau von neuen Anlagen oder zur Anpassung von bestehenden Anlagen an den Stand der Technik.

Anlässlich von Abnahmen und Stichkontrollen prüft die Sektion die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben bei Neuanlagen und die Betriebssicherheit der bestehenden Anlagen.

Sie stellt sicher, dass die kontrollpflichtigen Lageranlagen im vorgeschriebenen Turnus durch Fachfirmen kontrolliert werden. Durch Beratung von Privaten, Industrie und Gewerbe sowie Fachfirmen stellt die Sektion Tankanlagen und Transportgewerbe sicher, dass der Stand der Technik umgesetzt wird und alle Beteiligten ihre Rechten und Pflichten kennen. Dazu arbeitet die Sektion auch mit Verbänden und anderen Fachstellen zusammen. Im Ernstfall stehen die Mitarbeitenden den Einsatzkräften mit Rat und Tat zum Schutz von Bevölkerung und Umwelt zur Verfügung.