Risikokataster

Raumplanung & Störfälle

Störfälle sind definitionsgemäss Ereignisse, die ausserhalb der jeweiligen Betriebsareale Auswirkungen zeigen. Damit ist die Problematik der Störfallvorsorge auch eine Frage für die Raumplanung. Häufig entstehen durch Veränderungen in Anlagen oder in ihrer Umgebung Nutzungskonflikte, die nachträglich nur schwer zu lösen sind.

Der kantonale Richtplan verpflichtet den Kanton und die Gemeinden, die Störfallrisiken in der Raumplanung, insbesondere der Zonen- und Nutungsplanung zu berücksichtigen.