Informationen für Gemeinden

Finanzen kommunaler Abfallwirtschaft

Die kommunale Abfallwirtschaft kann ökonomisch optimiert werden ohne dass die Ökologie darunter leidet. Ein einfaches, aber zielführendes Controlling kann die Wirtschaftlichkeit im Interesse der Bevölkerung gewährleisten.

Abfallgebühren

Gemeinden und Städte finanzieren die gesamte Entsorgung der Siedlungsabfälle und alle damit verbundenen Kosten durch Gebühren. Damit werden das Verursacherprinzip und die Bestimmungen aus dem Umweltschutzgesetz vollständig eingehalten.

Abfallrechnung

Die Abfallrechnung einer Gemeinde ist eine eigene Rechnung innerhalb der Gemeinderechnung. Damit ist das ideale Instrument zur Sicherstellung kostendeckender Gebührenerhebungen vorhanden.

Kostenstruktur und Kennzahlen

Der Kanton Zürich erhebt seit Mitte der 80er Jahre jährlich die Kostenstruktur von 13 repräsentativen Gemeinden. Damit lassen sich die Entwicklungen der Kosten für Logistik und Verwertung der einzelnen Abfallfraktionen anhand von klar definierten Kennzahlen verfolgen.